Robert Kabas

1952 in Scheibbs, Niederösterreich, geboren
1971 – 1976 Studium an der Akademie der Bildenden Künste in Wien
1998, 2000 und 2003 Gastvorlesungen an der Universität von Almaty, Baku, Bishkek, Taschkent, Tblisi und Yerevan
Staatstipendium
Auslandstipendium nach Ägypten
Gastateliers in Deutschland

Auszeichnungen (Auswahl):
Würdiungspreis des Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung
Theodor Körner Preis
Förderungspreis der Stadt Wien

 

Ausstellungen:
Robert Kabas